Zitate zum Stichwort Zumindest

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Chester BarnardSchlagworte: Mut, Gewinn, Wissen, Erfahrung, Verlust

Einen Versuch wagen und dabei scheitern bringt zumindest einen Gewinn an Wissen und Erfahrung. Nichts riskieren dagegen heißt einen nicht abschätzbaren Verlust auf sich nehmen - den Verlust des Gewinns, den das Wagnis möglicherweise eingebracht hätte.

Chester Barnard

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

André BretonSchlagworte: Realität

Ich glaube an die künftige Auflösung dieser scheinbar so gegensätzlichen Zustände von Traum und Wirklichkeit in einer Art absoluter Realität, wenn man so sagen kann: Surrealität. Nach ihrer Eroberung strebe ich, sicher, sie nicht zu erreichen, zu unbekümmert jedoch um meinen Tod, um nicht zumindest die Freuden eines solchen Besitzes abzuwägen

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Giacomo Girolamo CasanovaSchlagworte: Leiden, Hoffnung, Heilung, Freude

Leiden liegt in der menschlichen Natur; aber wir leiden nie, oder zumindest sehr selten, ohne die Hoffnung auf Heilung zu nähren; und die Hoffnung selbst ist eine Freude.

Giacomo Girolamo Casanova (Werk: Memoiren)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Zuletzt gesucht