Zitate zum Thema Gleichgültigkeit

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mond, Gleichgültigkeit

Was kümmert's den Mond, wenn ihn die Hunde anbellen?

Bewerten Sie dieses Zitat:

180 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

George Bernard ShawSchlagworte: Übel, Mitmenschen, Hass, Gleichgültigkeit

Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ohr, Gleichgültigkeit

Zu einem Ohr hinein, zum andern wieder heraus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Clemens BrentanoSchlagworte: Gleichgültigkeit

Zum Hassen oder Lieben
ist alle Welt getrieben,
es bleibet keine Wahl.
Der Teufel ist neutral.

Clemens Brentano (Werk: Soldatenlied)

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Gleichgültigkeit, Eis, Tod

Die Gleichgültigkeit ist wie das Eis an den Polen: Sie tötet alles.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Gleichgültigkeit durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Der Fremde
Albert Camus
Der Fremde
EUR 8,99