Zitate zum Thema Narr

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Narr, fragen

Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

384 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Abraham LincolnSchlagworte: Narr, Zweifel

Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

281 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Narr

Narrenhände
beschmieren Tisch und Wände.

Bewerten Sie dieses Zitat:

247 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

John Churton CollinsSchlagworte: Übermut, Unterschätzung, Narr

Der Narr scheitert, weil er schwierige Dinge für leicht hält.
Der kluge Mann scheitert, weil er leichte Dinge für schwierig hält.

John Churton Collins

Bewerten Sie dieses Zitat:

244 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Karl MarxSchlagworte: Worte, Narr, das letzte Wort haben

Hinaus! Letzte Worte sind für Narren, die noch nicht genug gesagt haben.

Karl Marx

Bewerten Sie dieses Zitat:

278 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Narr durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht