Zitate zum Thema Passivität

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Politiker]

Franklin D. RooseveltSchlagworte: Erfolg, Misserfolg, Passivität

Im Leben gibt es etwas Schlimmeres als keinen Erfolg zu haben: Das ist, nichts unternommen zu haben.

Franklin D. Roosevelt

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Edmund BurkeSchlagworte: Passivität, wegschauen, Ignoranz

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!

Edmund Burke

Bewerten Sie dieses Zitat:

234 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Bedrohung, böse, Dulden, Passivität

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

328 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Margaret ThatcherSchlagworte: Geduld, Passivität

Geduld ist eine gute Eigenschaft. Aber nicht, wenn es um die Beseitigung von Missständen geht.

Margaret Thatcher

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Aldous HuxleySchlagworte: Passivität, Glaube, Zukunft, Freiheit

Der Glaube an eine größere und bessere Zukunft ist einer der mächtigsten Feinde gegenwärtiger Freiheit.

Aldous Huxley

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Passivität durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Russische Weltliteratur: Schul
Fjodor Dostojewski
Russische Weltliteratur: Schuld und Sühn
EUR 29,95
Oblomow: Roman in vier Teilen
Iwan A. Gontscharow
Oblomow: Roman in vier Teilen
EUR 16,90