Zitate zum Thema Sinne

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Karl MarxSchlagworte: Weltgeschichte, Sinne

Die Bildung der fünf Sinne ist eine Arbeit der ganzen Weltgeschichte.

Karl Marx

Bewerten Sie dieses Zitat:

262 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

William Somerset MaughamSchlagworte: Geld, Sinne

Geld ist der sechste Sinn. Der Mensch muss ihn haben; denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

245 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Wolke, Sinne

Und über uns im schönen Sommerhimmel
War eine Wolke, die ich lange sah
Sie war sehr weiß und ungeheuer oben
Und als ich aufsah, war sie nimmer da.

Bertolt Brecht (Werk: Erinnerung an die Marie A.)

Bewerten Sie dieses Zitat:

222 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Zorn, Sinne

Der Zornige hat alle Sinne bei sich bis auf fünf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Menschen, Sinne, Leben

Menschensinn ist Menschenleben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

Alle Zitate zum Thema Sinne durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht