Lieblingszitate von Martina

[Sprüche - Historische Personen]

Marcus AureliusSchlagworte: Denken, Leben

Unser Leben ist das, wozu es unser Denken macht.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

96 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

AristotelesSchlagworte: Lebensweisheiten, Mathematik, Teile

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Aristoteles

Bewerten Sie dieses Zitat:

1457 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles-Louis de MontesquieuSchlagworte: Glück

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.

Charles-Louis de Montesquieu

Bewerten Sie dieses Zitat:

192 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert SchweitzerSchlagworte: Christ, Kirche

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

895 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Fernand Joseph Désiré ContandinSchlagworte: Gesicht, Laune

Man sollte schon deshalb kein langes Gesicht machen, weil man dann mehr zu rasieren hat.

Fernand Joseph Désiré Contandin

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Douglas AdamsSchlagworte: Katze, Forschung, Gründlichkeit, Funktion

Wenn man eine Katze auseinandernehmen will, um zu sehen, wie sie funktioniert, hat man als erstes eine nicht funktionierende Katze in den Händen.

Douglas Adams (Werk: Lachs im Zweifel)

Bewerten Sie dieses Zitat:

266 Stimmen: +

Zuletzt gesucht