Lieblingszitate von Leonie Fieberling

Seite 1 von 21 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Louis ArmstrongSchlagworte: Hund, Gefühl, Mensch

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Bewerten Sie dieses Zitat:

127 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles BaudelaireSchlagworte: Gott, Wesen, Glaube, Religion

Gott ist das einzige Wesen, das, um zu herrschen, nicht selbst zu existieren braucht.

Charles Baudelaire

Bewerten Sie dieses Zitat:

78 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Marcus AureliusSchlagworte: Zeit, Seele, Gedanken

Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

267 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Verdrängung, Ruhe

Es ist so leicht, unwillkommene und unliebsame Gedanken zurückzuweisen und schon hat man seine Ruhe wieder.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Glück, Leben, Bescheidenheit

Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

118 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Marcus AureliusSchlagworte: Glück, Leben, Gedanken

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

605 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Tod, Lächeln

Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

171 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Tod, Leben, Weisheiten

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

220 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus AureliusSchlagworte: Welt, Ärgern, Dummheit, Gelassenheit

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum.

Marcus Aurelius

Bewerten Sie dieses Zitat:

117 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Siddhartha GautamaSchlagworte: Gedanke, Welt, Veränderung

Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

Siddhartha Gautama

Bewerten Sie dieses Zitat:

180 Stimmen: ++

Seite 1 von 21 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] · > · >|

Zuletzt gesucht