Lieblingszitate von Elfenlord

[Sprüche - Kino und TV]

Fernand Joseph Désiré ContandinSchlagworte: Gesicht, Laune

Man sollte schon deshalb kein langes Gesicht machen, weil man dann mehr zu rasieren hat.

Fernand Joseph Désiré Contandin

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Napoleon BonaparteSchlagworte: Gewalt, Liebe, Christentum, Krieg

Alexander der Große, Cäsar und ich, wir haben große Reiche gegründet durch Gewalt, und nach unserem Tode haben wir keinen Freund. Christus hat sein Reich auf Liebe gegründet, und noch heutzutage würden Millionen Menschen freiwillig für ihn in den Tod gehen.

Napoleon Bonaparte

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

J.R.R. TolkienSchlagworte: Weisheit, lernen, zerstören, schützen

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen.

J.R.R. Tolkien

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Universum, Dummheit

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

4112 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Weltall, Universum, Mittelpunkt

Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Otto von BismarckSchlagworte: Kinder, Familie, Richter

Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: +

Zuletzt gesucht