Zitate - Sprüche - Künstler & Literaten

Friedrich RückertSchlagworte: Welt, Unvollkommenheit

Du klagest, dass die Welt so unvollkommen ist,
und fragst warum?
Weil du so unvollkommen bist!

Friedrich Rückert (Werk: Die Weisheit des Brahmanen, V, 69)

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: o

Zitat als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

11 Kommentare zum Zitat

Eigenen Kommentar abgeben

Kommentare können zur Zeit nur von registrierten Benutzern verfaßt werden! Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Zeige alle Zitate zum Thema Sprüche / Künstler & Literaten

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.zitate-online.de/sprueche/kuenstler-literaten/18747/du-klagest-dass-die-welt-so-unvollkommen.html

Zuletzt gesucht