Zitate zum Stichwort Gerichte

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Gerüchte

Bei manchen Diplomaten-Essen wird die Anzahl der Gerichte von der Anzahl der Gerüchte weit übertroffen.

Karl Carstens

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: viel, Überfluss, Krankheit, Schaden

Viel Gerichte, viel Krankheiten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Clemens BrentanoSchlagworte: Jenseits, Tod, Gericht

Wenn der jüngste Tag wird werden,
dann fallen die Sternlein auf die Erden:
Ihr Toten, ihr Toten sollt auferstehn,
ihr sollt vor das jüngste Gerichte gehn.

Clemens Brentano (Werk: Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl)

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Essen, Überfluss

Viel Gerichte machen viel essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

Zuletzt gesucht