Zitate zum Stichwort Gibt Immer

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Donald TrumpSchlagworte: Erfolg, Karriere, Familie

Es gibt viele Möglichkeiten, Karriere zu machen, aber die sicherste ist noch immer, in der richtigen Familie geboren zu werden.

Donald Trump

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Frau

An einer Frau und an einer Mühle gibt es immer was zu flicken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Werg, Verschwendung

Immer neu Werg an der Kunkel gibt wenig Gespinst.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Weisheit

Für die Weisheit gibt es keinen Tag. Sie steht immer im Morgenrot des Kommenden.

Waldemar Bonsels (Werk: Runen und Wahrzeichen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Not, Lügen, Notlüge, Politik

Notlügen gibt es nicht. Man ist immer in Not, also müsste man immer lügen.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Zukunft, Vorhersagen

Es kann passieren, was will: es gibt immer einen, der es kommen sah.

Fernandel

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Siegfried LowitzSchlagworte: Prozess, Berufung

Immer, wenn jemand kurzen Prozess machen möchte, gibt es danach eine lange Berufung.

Siegfried Lowitz

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Sprüche - Kino und TV]

Robert StadloberSchlagworte: Freiheit, Ideal

Ich weiß, dass man die totale Freiheit nie kriegen kann, weil man immer durch irgendwas eingeschränkt ist. Aber es ist schon mein Ideal, irgendwann glücklich und frei leben zu können. Es gibt Kraft, wenn man wenigstes so nah wie möglich an das Ideal heran kommt.

Robert Stadlober

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Friedrich Arnold BrockhausSchlagworte: Buch, Erfolg, Bestseller, Verlag

Verlagsbuchhandel = Eine Lotterie, wo es immer neun Nieten gegen einen Treffer gibt.

Friedrich Arnold Brockhaus

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: o

[Sprüche - Historische Personen]

Lew Nikolajewitsch Graf TolstoiSchlagworte: Zeit, Augenblick, Gegenwart

Denke immer daran, dass es nur eine allerwichtigste Zeit gibt, nämlich: Sofort!

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Bewerten Sie dieses Zitat:

70 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht