Zitate zum Thema Ideal

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

John B. PriestleySchlagworte: Ideal, Gleichheit, Menschen

Das Ideal der Gleichheit ist deshalb so schwer, weil die Menschen Gleichheit nur mit jenen wünschen, die über ihnen stehen.

John B. Priestley

Bewerten Sie dieses Zitat:

264 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Ideal, Forderung, Engel

Mit jeder hohen Forderung, die wir aufgeben, verläßt uns ein Engel.

Waldemar Bonsels (Werk: Tage der Kindheit)

Bewerten Sie dieses Zitat:

254 Stimmen: –

[Sprüche - Kino und TV]

Robert StadloberSchlagworte: Freiheit, Ideal

Ich weiß, dass man die totale Freiheit nie kriegen kann, weil man immer durch irgendwas eingeschränkt ist. Aber es ist schon mein Ideal, irgendwann glücklich und frei leben zu können. Es gibt Kraft, wenn man wenigstes so nah wie möglich an das Ideal heran kommt.

Robert Stadlober

Bewerten Sie dieses Zitat:

248 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Francois MauriacSchlagworte: Luftschloss, Traum, Ideal

Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer.

Francois Mauriac

Bewerten Sie dieses Zitat:

228 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Ideal, Geständniss, Kompromiss, Mitte

Wenn wir keine Zugeständnisse machen, so können wir wohl zugrunde - gehen, aber niemals verderben. Das Kompromiß verdirbt uns, die laue Mitte.

Waldemar Bonsels

Bewerten Sie dieses Zitat:

231 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Ideal durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht