Zitate zum Stichwort Mein Leben

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Liebe

Das Leben
wäre vielleicht einfacher
wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Erich Fried

Bewerten Sie dieses Zitat:

171 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Demokratie, Meinungsfreiheit

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

Evelyn Beatrice Hall

Bewerten Sie dieses Zitat:

518 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Leben

Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er so, dass nicht sinnlos vertane Jahre ihn schmerzen, dass nicht die Scham um eine schäbige und kleinliche Vergangenheit ihn brennt und dass er im Sterben sagen kann: Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt - den Kampf um die Befreiung der Menschheit.

Nikolai Alexejewitsch Ostrowski (Werk: Wie der Stahl gehärtet wurde)

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Arthur MillerSchlagworte: Leben, behelfsmäßig

Ich habe das Gefühl, als wäre mein Leben immer noch irgendwie provisorisch.

Arthur Miller

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lew Nikolajewitsch Graf TolstoiSchlagworte: Sinn des Lebens, Gute

Aber mein Leben, mein ganzes Leben, wie auch immer es sich äußerlich gestalten mag, jeder Augenblick meines Lebens wird jetzt nicht zwecklos sein wie bisher, sondern zu seinem alleinigen, bestimmten Zweck das Gute haben. Denn das liegt jetzt in meiner Macht: meinem Leben die Richtung auf das Gute zu geben!

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (Werk: Anna Karenina)

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht