Zitate zum Stichwort Muss Leben Kann

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Paulo CoelhoSchlagworte: Mensch, Furcht, Verlust, Angst

Niemand muss das Unbekannte fürchten, weil jeder Mensch das erreichen kann, was er will und was er braucht. Wir fürchten uns lediglich vor dem Verlust dessen, was wir besitzen, fürchten um unser Leben oder die Felder, die wir bestellt haben. Aber diese Angst vergeht, wenn wir begreifen, dass unsere Geschichte und die Geschichte der Erde von derselben Hand geschrieben wurden.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Trost, Verzweiflung, Leben

Ja, schelte nur und fluche fort, - Es wird sich
Beßres nie ergeben; - Denn Trost ist ein absurdes
Wort: - Wer nicht verzweifeln kann, der muss
nicht leben.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Möglichkeit

Man muß leben, wie man kann, nicht wie man will.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Boris Nikolajewitsch JelzinSchlagworte: Männer, Leben, Lebendigkeit

Ein Mann muß leben wie eine große, lodernde Flamme und leuchten so hell wie er kann. Am Ende brennt er aus. Aber das ist besser als eine armselige kleine Flamme zu sein.

Boris Nikolajewitsch Jelzin

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: leben, Möglichkeiten

Man muß leben, wie man kann, nicht wie man will.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: –

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Ich kann muss aber nicht: Wie
Jochen Mulfinger
Ich kann muss aber nicht: Wie Sie Zeitmi
EUR 19,90