Zitate zum Stichwort Sterben Kann

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Leben

Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er so, dass nicht sinnlos vertane Jahre ihn schmerzen, dass nicht die Scham um eine schäbige und kleinliche Vergangenheit ihn brennt und dass er im Sterben sagen kann: Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt - den Kampf um die Befreiung der Menschheit.

Nikolai Alexejewitsch Ostrowski (Werk: Wie der Stahl gehärtet wurde)

Bewerten Sie dieses Zitat:

146 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Stephen King

Man kann Dinge nicht mehr rückgängig machen, die man getan hat und sie richtig stellen. Solche Macht ist vielleicht den Göttern gegeben, aber sie wurde nicht den Frauen und Männern gegeben, und das ist wahrscheinlich gut so. Wäre dies anders, würden die Leute wahrscheinlich alt sterben und immer noch versuchen, ihre Jugend umzuschreiben.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: alt, sterben, Tod, Jugend

Keiner so alt, der nicht noch ein Jahr leben will, und keiner so jung, dernicht heute sterben kann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tag, Tod, Sterben, Unverdorbenheit

Denk oft an den Tag,
den niemand vermeiden mag:
Wer stets gedenkt zu sterben,
kann nimmermehr verderben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Jugend, Alter, Tod, Sterben

Der Junge kann sterben, der Alte muß sterben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht