Zitate zum Stichwort Vater

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm BuschSchlagworte: Vater, Eltern, Kinder, Sex

Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr.

Wilhelm Busch (Werk: Julchen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

2175 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Erzieher, Erzeuger, Vaterschaft

Der Erzieher verdient den Namen Vater mehr als der Erzeuger.

Talmund

Bewerten Sie dieses Zitat:

328 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Frank ZappaSchlagworte: Leben, Abenteuer, Mut

Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient.

Frank Zappa

Bewerten Sie dieses Zitat:

250 Stimmen: +

[Literaturzitate - in Versform]

Eduard von BauernfeldSchlagworte: Schauspiel, Vater, Theater, Staat

Schöne Zeit, als mit dem Karren
Thespis fuhr, der Possen Vater!
Schwer ist's, einen Staat regieren,
zehnmal schwerer ein Theater!

Eduard von Bauernfeld (Werk: Reime und Rhythmen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

113 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fleiß, Glück

Fleiß ist des Glückes Vater.

Bewerten Sie dieses Zitat:

92 Stimmen: –

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht