Zitate zum Thema Eitelkeit

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Theodor FontaneSchlagworte: Eitelkeit, Anmaßung, Selbstherrlichkeit

Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

927 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Hufeisen, Eitelkeit

Eines Hufeisens willen verdirbt oft ein Pferd.

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Dünkel, Eitelkeit

Wo Dünkel über den Augen liegt, da kann kein Licht hinein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

104 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Dünkel, Eitelkeit

Dünkel geht auf Stelzen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Wilhelm BuschSchlagworte: Sturheit, Eitelkeit, Hilfe

Mancher ertrinkt lieber, als dass er um Hilfe ruft.

Wilhelm Busch

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Eitelkeit durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Fegefeuer der Eitelkeiten
Tom Wolfe
Fegefeuer der Eitelkeiten
EUR 15,00
Männlicher Narzissmus: Das Dra
Raphael M. Bonelli
Männlicher Narzissmus: Das Drama der Lie
EUR 19,99
Golden House
Salman Rushdie
Golden House
EUR 25,00