Zitate zum Thema Philosophie

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Ludwig van BeethovenSchlagworte: Musik, Offenbarung, Philosophie, Elend

Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.

Ludwig van Beethoven

Bewerten Sie dieses Zitat:

87 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Philosophie, Rat

Die Philosophie ist ein guter Rat: Einen guten Rat gibt niemand mit lauter Stimme.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IV, XXXVIII, 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Gewissen, Philosophie

Der größte Philosoph ist das Gewissen.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Literaturzitate - humorvolle]

Woody AllenSchlagworte: Philosophie, Wissen

Die große Frage der Philosophie aber bleibt: Wenn das Leben sinnlos ist, wie lässt sich dann die Buchstabensuppe erklären?

Woody Allen (Werk: Pure Anarchie, Also aß Zarathustra)

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Baruch SpinozaSchlagworte: Philosophie, Religion, Glaube, Gott

Ich weiß nicht, wie ich Philosophie lehren soll, ohne Störer hergebrachter Religion zu werden.

Baruch Spinoza

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Philosophie durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht