Zitate zum Thema Revolution

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Politik, Revolution, Regierung

Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Napoleon BonaparteSchlagworte: Revolution, Meinungen

Revolution: eine Meinung, die auf Bajonette trifft.

Napoleon Bonaparte

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Karl MarxSchlagworte: Politik, Revolution, Veränderungen, Menschen

Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, daß sich vieles ändern läßt, bloß nicht die Menschen.

Karl Marx

Bewerten Sie dieses Zitat:

242 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Joschka FischerSchlagworte: Revolution, Wahnsinn, Realitätsverlust

Wenn man Tag und Nacht und sieben Tage in der Woche hinter der Revolution herackert, da weiß man nach sieben Jahren nicht mehr, was Wahn und was Wirklichkeit ist.

Joschka Fischer

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: o

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Joseph BeuysSchlagworte: Revolution, Kreativität, Kunst

Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität. Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kunst.

Joseph Beuys

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: o

[Sprüche - Politiker]

Rosa LuxemburgSchlagworte: Revolution

Die Revolution ist das größte, alles andere ist Quark

Rosa Luxemburg

Bewerten Sie dieses Zitat:

78 Stimmen: o

[Sprüche - Historische Personen]

Che GuevaraSchlagworte: Aufopferung, Befreiung, Revolution

Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich bereit sein, mein Leben für die Befreiung eines Lateinamerikanischen Landes zu geben, ohne dafür von jemandem etwas zu verlangen, ohne etwas zu fordern, ohne jemanden auszubeuten.

Che Guevara

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Michail BakuninSchlagworte: Revolution, Gesellschaft

Jede Gesellschaft bekommt die Revolution, die sie verdient.

Michail Bakunin

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Stille, Ereignis, Revolution, Umsturz

Die größten Ereignisse - das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunden.

Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra)

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Heimito von DodererSchlagworte: Revolution, Vergangenheit

Jede Revolution ist viel weniger Bauplatz der Zukunft als Auktion der Vergangenheit.

Heimito von Doderer

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Revolution

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht