Zitate zum Thema Tod

Seite 3 von 18 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott, Tod

Wen Gott am liebsten hat, den führt er jung heim.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schulden, Tod, bezahlen

Mit dem Halse bezahlt man alles.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod

Kein Harnisch schützt wider den Tod.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Vergänglichkeit, Verlust, Tod

Mancher baut ein Haus
Und muß zuerst hinaus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit

Heute rot,
morgen tot.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit

Heute König, morgen tot.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit

Heute was,
morgen Aas.

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit

Heute Blume, morgen Heu.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit, Reichtum

Heute reich,
morgen eine Leich.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tod, Vergänglichkeit

Heute Trab,
morgen im Grab.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Tod

Seite 3 von 18 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

Zuletzt gesucht