Zitate von Paulo Coelho

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Angst, Versagen, Traum, Ziel

Nur eines macht sein Traumziel unerreichbar: die Angst vor dem Versagen.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

227 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Mensch, Furcht, Verlust, Angst

Niemand muss das Unbekannte fürchten, weil jeder Mensch das erreichen kann, was er will und was er braucht. Wir fürchten uns lediglich vor dem Verlust dessen, was wir besitzen, fürchten um unser Leben oder die Felder, die wir bestellt haben. Aber diese Angst vergeht, wenn wir begreifen, dass unsere Geschichte und die Geschichte der Erde von derselben Hand geschrieben wurden.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: +

[Literaturzitate - Aphorismen]

Schlagworte: Entscheidungen, Entschluß, Träume

Die Entscheidungen waren nur der Anfang von etwas. Wenn man einen Entschluß gefaßt hatte, dann tauchte man damit in eine gewaltige Strömung, die einen mit sich riß, zu einem Ort, den man sich bei dem Entschluß niemals hätte träumen lassen.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

115 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Schlagworte: Traum, Leben, Sinn, Möglichkeiten

Erst die Möglichkeit, einen Traum zu verwirklichen, macht unser Leben lebenswert.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

268 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Schlagworte: Weltansicht, Mensch, Welt, Weltanschauung

Ich bin wie alle Menschen: Ich sehe die Welt so, wie ich sie gerne hätte, und nicht so, wie sie tatsächlich ist.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

140 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Menschen, Hölle

Es gibt Dinge, die kann man nicht teilen. Wir sollten aber auch keine Angst vor den Ozeanen haben, auf die wir uns freiwillig hinauswagen. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Menschen gehen durch die Hölle bis sie das begriffen haben.

Paulo Coelho

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Veränderung

Jede Gelegenheit, sich selbst zu verändern, ist eine Gelegenheit, die Welt zu verändern.

Paulo Coelho

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Zuletzt gesucht