Lieblingszitate von elnegro

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Politik, Geld, Arm, Reich, Menschen

Politik ist die Kunst, von den Reichen das Geld und von den Armen die Stimmen zu erhalten, beides unter dem Vorwand, die einen vor den anderen schützen zu wollen.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

130 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Wernher von BraunSchlagworte: Wissenschaft, Universum, Krieg

Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.

Wernher von Braun

Bewerten Sie dieses Zitat:

104 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Freiheit, Ketten

Frei ist, wer in Ketten tanzen kann.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

194 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Bill ClintonSchlagworte: Tyrannei, Zerstörung, Wahrheit

Wir sollten niemals aus den Augen verlieren, dass der Weg zur Tyrannei mit der Zerstörung der Wahrheit beginnt.

Bill Clinton

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Universum, Dummheit

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

4124 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht