Lieblingszitate von Lullu

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Gefühl, Liebe, Herz, Verstand

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

353 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Stephen KingSchlagworte: Unschuld, Lügner

Das Vertrauen der Unschuldigen ist des Lügners mächtigstes Werkzeug.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Bücher, Leser, Literatur, Identifikation

Die besten Bücher sind die, von denen jeder Leser meint, er hätte sie selbst machen können.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Literatur, Gesellschaft, Immoralität, Schändlichkeit

Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden, sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.

Oscar Wilde (Werk: Das Bildnis des Dorian Gray, Kap. 19)

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Liebe, Zukunft, Vergangenheit

Vergangene Liebe ist bloß Erinnerung.
Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch.
Nur im hier und heute können wir wirklich lieben.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

228 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Stephen KingSchlagworte: Bücher, Magie

Bücher sind einzigartige, tragbare Magie.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Liebe, Demut, Gefühle

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

410 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Liebe, Motivation, Amoralität

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

Friedrich Nietzsche (Werk: Jenseits von Gut und Böse, Aph. 153)

Bewerten Sie dieses Zitat:

130 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Lew Nikolajewitsch Graf TolstoiSchlagworte: Herz, Anfang, Ende

Im Herzen eines Menschen ruht der Anfang und das Ende aller Dinge.

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Fernand Joseph Désiré ContandinSchlagworte: Feigheit, Mut

Wer zugibt, daß er feige ist, hat Mut.

Fernand Joseph Désiré Contandin

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: ++

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Das Barnabas Evangelium: Wahre
Apostel Barnabas
Das Barnabas Evangelium: Wahres Evangeli
EUR 24,90
Kamerabekenntnisse (Praxis Fil
Béatrice Ottersbach
Kamerabekenntnisse (Praxis Film)
EUR 24,00