Zitate zum Stichwort Braucht Einen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Fehler, Taten, Trauer

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

556 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Baum, Jahrhundert, Zeit

Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

Eugen Roth (Werk: Der Baum)

Bewerten Sie dieses Zitat:

260 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Georges SimenonSchlagworte: Krimi, gut

Alles, was man für einen Krimi braucht, ist ein guter Anfang und ein Telefonbuch, damit die Namen stimmen.

Georges Simenon

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Tilla DurieuxSchlagworte: Freunde, Alter

Je älter man wird, desto mehr braucht man einen Weißt-du-noch-Freund.

Tilla Durieux

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mensch

Mancher braucht einen neuen Menschen und kauft nur einen neuen Rock.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht