Zitate zum Stichwort Einsamkeit

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Einsamkeit, Trauer

Einsamkeit
bringt Traurigkeit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

591 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mutter TeresaSchlagworte: Armut, Einsamkeit, Beachtung

Die schlimmste Armut ist Einsamkeit und das Gefühl, unbeachtet und unerwünscht zu sein.

Mutter Teresa

Bewerten Sie dieses Zitat:

151 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Einsamkeit, Geselligkeit

Man muss beides verbinden und miteinander abwechseln lassen, Einsamkeit und Geselligkeit. Die eine weckt in uns die Sehnsucht nach Menschen, die andere die Sehnsucht nach uns selbst.

Lucius Annaeus Seneca

Bewerten Sie dieses Zitat:

120 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Arthur SchopenhauerSchlagworte: Einsamkeit, Freiheit

Ganz er selbst sein darf jeder nur, solange er allein ist. Wer also nicht die Einsamkeit liebt, der liebt auch nicht die Freiheit; denn nur wenn man allein ist, ist man frei!

Arthur Schopenhauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

385 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Glück

Glücklich wenn die Tage fließen, wechselnd zwischen Freud und Leid, zwischen Schaffen und Genießen, zwischen Welt und Einsamkeit.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Das kleine WIR in der Schule
Daniela Kunkel
Das kleine WIR in der Schule
EUR 11,95
Das kleine WIR
Daniela Kunkel
Das kleine WIR
EUR 12,99