Zitate zum Stichwort Laerm

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Steve JobsSchlagworte: Zeit, Leben, Intuition

Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lasst euch nicht von Dogmen einengen - dem Resultat des Denkens anderer. Lasst den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken. Das Wichtigste: Folgt eurem Herzen und eurer Intuition, sie wissen bereits, was ihr wirklich werden wollt.

Steve Jobs

Bewerten Sie dieses Zitat:

166 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Albert SchweitzerSchlagworte: Kraft, Wirkung

Kraft macht keinen Lärm, sie ist da und wirkt.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Gehirn, Lärm, Leere, Sinn

Leere Gehirne dürsten nach Lärm.

Hans Kasper (Werk: Abel, gib acht)

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Erbse

Drei Erbsen in der Hülse machen mehr Lärm, als wenn sie vollwäre.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Männer, Sparen

Männer sind Geschöpfe, die wie Sparbüchsen den größten Lärm machen, wenn am wenigsten in ihnen steckt.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: o

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht