Zitate zum Stichwort Recht

Seite 1 von 21 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erfolg, Karriereleiter, aktiv, passiv

Der Grund, warum manche Mitarbeiter auf der Leiter des Erfolges nicht so recht vorankommen, ist darin zu suchen, daß sie glauben, sie stünden auf einer Rolltreppe.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

250 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Verdacht, Toleranz, Recht

Toleranz ist der Verdacht, daß der andere Recht hat.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

290 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

AristotelesSchlagworte: Recht, Zweifel

Wer Recht erkennen will, muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.

Aristoteles

Bewerten Sie dieses Zitat:

284 Stimmen: –

[Sprüche - Kino und TV]

Dieter HildebrandtSchlagworte: Recht

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muß auch mit der Justiz rechnen.

Dieter Hildebrandt

Bewerten Sie dieses Zitat:

274 Stimmen: –

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Deutsche, Franzosen, Juden

Wenn ich mit der Relativitätstheorie recht behalte, werden die Deutschen sagen, ich sei Deutscher, und die Franzosen, ich sei Weltbürger. Erweist sich meine Theorie als falsch, werden die Franzosen sagen, ich sei Deutscher, und die Deutschen, ich sei Jude.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

574 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: allen recht machen

Wer es allen recht machen will, muß früh aufstehen (soll nochgeboren werden).

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Jedermann

Allmanns Freund, jedermanns Geck.

Bewerten Sie dieses Zitat:

213 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Beichte

Wer recht beichtet, dem gibt man rechte Buße.

Bewerten Sie dieses Zitat:

205 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: beten

Recht beten, halbe Arbeit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

203 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bett

Ist das Bett beschritten,
Ist das Recht erstritten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 21 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht