Zitate zum Stichwort Stimme

Seite 2 von 2 |< · · [1] [2]

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Träne, Seele, Gefühl, Sprache

Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.

Filippo Pananti

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Sylvester StalloneSchlagworte: Männer, Partnerschaft

Ich glaube, dass es doch ganz angenehm ist, uns Männer zu haben: ein anderer Geruch, ein anderer Körper, eine andere Stimme, die Illusion, einen Beschützer zu haben.

Sylvester Stallone

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Philosophie, Rat

Die Philosophie ist ein guter Rat: Einen guten Rat gibt niemand mit lauter Stimme.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IV, XXXVIII, 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Stephen King

Nein, es ist keine sehr gute Geschichte – ihr Autor war zu beschäftigt damit, auf die Stimmen anderer zu hören. Er hätte besser auf seine eigene innere Stimme hören sollen.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

18 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Stephen KingSchlagworte: Teufel

Die Stimme des Teufels hört sich süß an.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Steve JobsSchlagworte: Zeit, Leben, Intuition

Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lasst euch nicht von Dogmen einengen - dem Resultat des Denkens anderer. Lasst den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken. Das Wichtigste: Folgt eurem Herzen und eurer Intuition, sie wissen bereits, was ihr wirklich werden wollt.

Steve Jobs

Bewerten Sie dieses Zitat:

167 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 2 von 2 |< · · [1] [2]

Zuletzt gesucht