Zitate zum Stichwort Viele

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertrand RussellSchlagworte: Menschen, Denken, Dummheit

Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es.

Bertrand Russell

Bewerten Sie dieses Zitat:

165 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

William Somerset MaughamSchlagworte: Erfolg, Misserfolg

Viele erkennen zu spät, daß man auf der Leiter des Erfolges einige Stufen überspringen kann. Aber immer nur beim Hinuntersteigen.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Donald TrumpSchlagworte: Erfolg, Karriere, Familie

Es gibt viele Möglichkeiten, Karriere zu machen, aber die sicherste ist noch immer, in der richtigen Familie geboren zu werden.

Donald Trump

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Weg, Ziel, Mittel, Zweck

Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches I, Aph. 494)

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert SchweitzerSchlagworte: Glück, Unglück, Unzufriedenheit, Zufriedenheit

Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

104 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Otto von BismarckSchlagworte: Politik, Wissenschaft, Kunst

Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele der Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

121 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Orson WellesSchlagworte: Manieren, Dummheit, Intelligenz

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Orson Welles

Bewerten Sie dieses Zitat:

426 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean CocteauSchlagworte: Menschheit

Menschheit: einige wenige Vorläufer, sehr viele Mitläufer und eine unübersehbare Zahl an Nachläufern.

Jean Cocteau

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Aldous HuxleySchlagworte: Politik, Demokratie, Macht

Noch nie waren so viele so sehr wenigen ausgeliefert.

Aldous Huxley

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Wirtschaft

Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer. Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

160 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht