Zitate zum Stichwort Waehlen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Übel, Wahl

Von zweien übeln soll man das kleinste wählen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Spiel, Herz, Schellen

Darnach das Spiel ist, muß man Herz wählen und nicht Schellen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Paul Ambroise ValérySchlagworte: Wort, Wortwahl, Sprache

Von zwei möglichen Wörtern ist immer das schlichtere zu wählen.

Paul Ambroise Valéry

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Otto von BismarckSchlagworte: Vertrag, Staaten, Verbindlichkeit, Vertragstreue

Die Haltbarkeit aller Verträge zwischen Großstaaten ist eine bedingte, sobald sie in dem Kampf ums Dasein auf die Probe gestellt wird. Keine große Nation wird je zu bewegen sein, ihr Bestehen auf dem Altar der Vertragstreue zu opfern, wenn sie gezwungen ist, zwischen beiden zu wählen.

Otto von Bismarck (Werk: Gedanken und Erinnerungen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Gustav KnuthSchlagworte: Glück, Vergnügen

Der Unterschied zwischen Glück und Vergnügen besteht darin, dass man sich das Vergnügen selbst wählen kann.

Gustav Knuth

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht