Zitate zum Thema Streben

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Vergangenheit, Streben, Zukunft, Politik

Große Vergangenheit verpflichtet, sie verpflichtet zum Streben nach gleich großer Zukunft.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

710 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Francesco PetrarcaSchlagworte: Wissen, Liebe, Verstehen, Streben

Es ist ein großer Unterschied, ob ich etwas weiß, oder ob ich es liebe; ob ich es verstehe, oder ob ich nach ihm strebe.

Francesco Petrarca

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Ernst von FeuchterslebenSchlagworte: Lernen, Streben

Wer nicht mehr strebt, wer nicht mehr lernt, der lasse sich begraben.

Ernst von Feuchtersleben

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Berg, Bescheidenheit, Streben

Lobe die Berge und bleib in der Ebene.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Irren, Mensch, Streben

Es irrt der Mensch, solang er strebt.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

216 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Streben durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht