Zitate von Albert Einstein

Seite 1 von 7 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Bedrohung, böse, Dulden, Passivität

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

340 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Gott, böse, klug

Raffiniert ist der Herrgott, aber boshaft ist er nicht.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: o

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Probleme, Denken, Problemlösung, Umdenken

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

418 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Universum, Dummheit

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

4123 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Leben, Geld, unbezahlbar

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

802 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Menschenverstand, Erfahrung, Vorurteile, Jugend

Der gesunde Menschenverstand ist eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

246 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Kinder, Entdeckungen, Fortschritt

Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

358 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Frauenversteher, Relativitätstheorie

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, zum Beispiel der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

636 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Gefühle, Liebe, Gedanken

Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: relativ, Zeitgefühl, Vergnügen, Kurzweil

Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

903 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 1 von 7 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht