Zitate von Albert Einstein

Seite 4 von 7 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Steuer, Einkommenssteuer, Philosophen, Mathematik

Um eine Einkommensteuererklärung abgeben zu können, muß man Philosoph sein; es ist zu schwierig für einen Mathematiker.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Verstand, Intellekt, Wert, Ziel

Der Intellekt hat ein scharfes Auge für Methoden und Werkzeuge, aber er ist blind gegen Ziele und Werte.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Vorurteil, Atom, Wissenschaft, Fortschritt

Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

294 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Wissenschaft, Ziel, Erkenntnis, Tatsache

Das letzte Ziel aller wissenschaftlichen Erkenntnis besteht darin, das größtmögliche Tatsachengebiet aus der kleinstmöglichen Anzahl von Axiomen und Hypothesen zu erhellen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Wissenschaft, Mystisch, Ehrfurcht, Seele

Das tiefste und erhabenste Gefühl, dessen wir fähig sind, ist das Erlebnis des Mystischen. Aus ihm allein keimt wahre Wissenschaft. Wem dieses Gefühl fremd ist, wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, der ist seelisch bereits tot.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

254 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Verständnis, Wissenschaft

Woher kommt es, dass mich niemand versteht und jeder mag?

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

264 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Zukunft, Krieg, Denken, Wissenschaft

Das Denken der Zukunft muss Kriege unmöglich machen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

156 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Krieg, Waffen

Ich weiß nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen, wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

185 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Einfach, Denken

Man sollte alles so einfach wie möglich sehen - aber auch nicht einfacher.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Missbrauch, Geld, Eigennutz

Das Geld zieht nur den Eigennutz an und führt stets unwiderstehlich zum Missbrauch.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

102 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 4 von 7 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

The Magic
Rhonda Byrne
The Magic
EUR 11,99
Schnitt!: Die ganze Geschichte
Arnold van de Laar
Schnitt!: Die ganze Geschichte der Chiru
EUR 14,99