Zitate von John F. Kennedy

John F. Kennedy

John F. Kennedy, 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

* 29. 05. 1917 - Brookline, Massachusetts
† 22. 11. 1963 - Dallas, ermordet

John Fitzgerald Kennedy war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten und Mitglied der Demokratischen Partei. Kennedy war der jüngste ins Amt gewählte US-Präsident und der bislang einzige Katholik in diesem Amt. Trotz seiner kurzen Präsidentschaft gilt er als einer der einflussreichsten Präsidenten der USA. Die Hintergründe seiner Ermordung 1963 sind bis heute stark umstritten.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Tat, Land, Verantwortung, Politik

Frage nicht was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

3573 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Gegenwart, Verantwortung, Politik

Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

2195 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Menschen, Berliner, Kennedy, Freiheit

Alle freien Menschen, wo immer sie leben mögen, sind Bürger dieser Stadt West-Berlin, und deshalb bin ich als freier Mann stolz darauf, sagen zu können: 'Ich bin ein Berliner!

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

1817 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Menschen, Feinde, Namen

Vergib Deinen Feinden, aber vergiß niemals ihre Namen.

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

465 Stimmen: o

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Menschheit, Krieg, Ende

Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

460 Stimmen: o

Alle Zitate von John F. Kennedy durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht