Zitate von Konfuzius

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erneuerung, Veränderung

Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

70 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Einigkeit, gemeinsame Pläne

Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

123 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erfahrungen, Vergangenheit, Rückblick

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

127 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erwartung, Forderung an sich selbst

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

253 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Weg, Ziele, Weisheiten

Der Weg ist das Ziel.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

383 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wissen

Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

103 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Mensch, Intelligenz, lernen

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

1057 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Motiv, Ruhe, Mensch

Beobachte, wie er handelt, betrachte seine Motive und untersuche, worin er seine Ruhe findet. Wie könnte ein Mensch dir dann noch etwas verbergen?

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Fehler

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

365 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Amt, Fähigkeit, Politik, Politiker

Kein Amt zu haben ist nicht schlimm. Aber schlimm ist es, keine Fähigkeiten für ein Amt zu haben, das man innehat.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

83 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Psychologie der Massen
Gustave Le Bon
Psychologie der Massen
EUR 4,95
Die Kunst des Krieges
Sun Tsu
Die Kunst des Krieges
EUR 4,95
Wege zu sich selbst
Marc Aurel
Wege zu sich selbst
EUR 4,95