Lieblingszitate von Markus

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: wichtig, unwichtig, Mittelpunkt, Beziehung

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.

Erich Fried

Bewerten Sie dieses Zitat:

425 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

William ShakespeareSchlagworte: Kummer, Herz

Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

1302 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

AristotelesSchlagworte: Prioritäten, Wahrheiten, Veränderungen

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

Aristoteles

Bewerten Sie dieses Zitat:

346 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Anaïs NinSchlagworte: aufblühen

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

Anaïs Nin

Bewerten Sie dieses Zitat:

1092 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Federico García LorcaSchlagworte: Sterben, Tod

So wie ich mich nicht gesorgt habe, geboren zu werden, so sorge ich mich nicht, zu sterben.

Federico García Lorca

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht