Lieblingszitate von uwe oehlke

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

[Literaturzitate - humorvolle]

Robert MusilSchlagworte: Alkohol, Sinn, Sorgen

Es hat keinen Sinn, Sorgen in Alkohol ertränken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer.

Robert Musil

Bewerten Sie dieses Zitat:

162 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Staat, Politik, Politiker, Lügner, Räuber

Aber der Staat lügt in allen Zungen des Guten und Bösen; und was er auch redet, er lügt - und was er auch hat, gestohlen hat er's.

Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra)

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Polizei, Militär, Politiker

Wer davon lebt, einen Feind zu bekämpfen, hat ein Interesse daran, dass er am Leben bleibt.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches I, Aph. 531)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Arbeit, Freizeit, Freiheit

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

210 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Liebe, Motivation, Amoralität

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

Friedrich Nietzsche (Werk: Jenseits von Gut und Böse, Aph. 153)

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Leben

Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

117 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gleichgewicht, Meinungsverschiedenheiten

Gerade, weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir heilfroh darüber sein, dass nicht alle auf unserer Seite stehen.

Ernst Ferstl

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Zeit

Angesichts der Kürze unseres Lebens ist es mehr als verwunderlich, dass wir uns nicht mehr Zeit zum Leben nehmen.

Ernst Ferstl

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Joseph ConradSchlagworte: Abenteuer, Wirklichkeit, Leben

Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben.

Joseph Conrad

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm BuschSchlagworte: Getränke, Rotwein, Alkohol

Rotwein ist für alte Knaben
eine von den besten Gaben.

Wilhelm Busch (Werk: Abenteuer eines Junggesellen, Rektor Debisch)

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: ++

Seite 2 von 3 |< · < · [1] [2] [3] · > · >|

Zuletzt gesucht