Zitate zum Stichwort Einen Oder

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Freiheit, Gewissen

Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Ralph Waldo EmersonSchlagworte: Freundschaft, Lächeln, Inspiration, Gesellschaft

Das Einmalige an einer Freundschaft ist weder die Hand, die sich einem entgegenstreckt, noch das freundliche Lächeln oder die angenehme Gesellschaft. Das Einmalige an ihr ist die geistige Inspiration, die man erhält, wenn man merkt, daß jemand an einen glaubt.

Ralph Waldo Emerson

Bewerten Sie dieses Zitat:

163 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Leben, Mißverständnis, Sinn

Ich weiß nicht, ob mein Leben nutzlos und bloß ein Mißverständnis war oder ob es einen Sinn hat.

Hermann Hesse (Werk: Das Glasperlenspiel)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

AristotelesSchlagworte: Bitten

Der großgesinnte Mensch wird überhaupt nicht oder ungern einen andern um etwas bitten, dagegen gern selber Hilfe leisten.

Aristoteles (Werk: Nikomachische Ethik III, 7)

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Angst, Schaden, Geist, befehlen

Angst fügt einem nie Schaden zu. Was dem Geist schadet, ist: Immer jemanden hinter sich zu haben, der einen schlägt und sagt, was man tun oder lassen soll.

Carlos Castaneda (Werk: Die Lehren des Don Juan)

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht