Zitate zum Stichwort Leben Eines

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Fehler, Taten, Trauer

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

556 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

James JoyceSchlagworte: Mensch, Leben, normal, Tyrannei, Durchschnitt

Das Leben eines Entwurzelten scheint mir viel weniger verächtlich, als das Leben eines Menschen, der sich mit der Tyrannei des Durchschnitts abfindet.

James Joyce

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Steve JobsSchlagworte: Zeit, Leben, Intuition

Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lasst euch nicht von Dogmen einengen - dem Resultat des Denkens anderer. Lasst den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken. Das Wichtigste: Folgt eurem Herzen und eurer Intuition, sie wissen bereits, was ihr wirklich werden wollt.

Steve Jobs

Bewerten Sie dieses Zitat:

167 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mahatma GandhiSchlagworte: Maß, Gelingen, Leben, Zärtlichkeit, Reife

Das wahre Maß für das Gelingen im Leben eines Menschen ist die Zunahme von Zärtlichkeit und Reife.

Mahatma Gandhi (Werk: "Wer den Weg der Wahrheit geht, solpert nicht" Worte an einen Freund)

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans Christian AndersenSchlagworte: Leben, Märchen, Gott

Das Leben eines jeden Menschen ist ein von Gotteshand geschriebenes Märchen.

Hans Christian Andersen

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht