Zitate zum Stichwort Zuerst Dann

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcel PagnolSchlagworte: Erziehung, Gesellschaft, Gehorsam

Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu halten.

Marcel Pagnol

Bewerten Sie dieses Zitat:

87 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Jürgen WegmannSchlagworte: Fußball, Glück, Pech

Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

Jürgen Wegmann

Bewerten Sie dieses Zitat:

101 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Worte, Verwirrung

Zuerst verwirren sich die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen.

Chinesische Weisheit

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffen, Zölibat

Pfaffenköchin sagt zuerst: des Herrn Küche, dann unsere Küche, zuletzt meine Küche: dann hat der Pfaff bei der Köchin gelegen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ––

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Gott, Hilfe, Frieden

Wenn wir jeder von uns bei uns selbst anfangen, uns zu bessern, und wenn wir uns zuerst selbst bessern, jeder von uns, dann kommen wir mit Gottes Hilfe zum inneren und äußeren Frieden.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: +

[Sprüche - Prominente]

Robert LembkeSchlagworte: Menschen, Ballon

Der Unterschied zwischen einem Menschen und einem Ballon: Der Ballon wird zuerst aufgeblasen, und dann steigt er.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Politik, Widerstand

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

1085 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht