Zitate zum Thema heiraten

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - humorvolle]

Agatha ChristieSchlagworte: Heiraten, Alter, Liebe, Ehe

Heirate doch einen Archäologen! Je älter du wirst, um so interessanter findet er dich!

Agatha Christie

Bewerten Sie dieses Zitat:

537 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Heirat, Fehler, heiraten, Hochzeit

Heirate oder heirate nicht. Du wirst beides bereuen.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

97 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Peter WeckSchlagworte: Junggesellen, Männer, Frauen, Arbeit, Heiraten, Hochzeit

Junggesellen wissen, daß man einer Frau nicht zu lange den Hof machen soll, weil man ihn sonst kehren muß.

Peter Weck

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Arthur SchopenhauerSchlagworte: Heiraten, Hochzeit, Ehe, Monogamie

In unserem monogamischen Weltteile heißt heiraten seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.

Arthur Schopenhauer (Werk: Parerga und Paralipomena II, 28, 370)

Bewerten Sie dieses Zitat:

67 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Clemens BrentanoSchlagworte: Heiraten, Heirat, Ehe

Ringlein sehn heut lieblich aus,
morgen werden Fesseln draus.

Clemens Brentano (Werk: Brautgesang)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema heiraten durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht