Zitate - Sprüche - Prominente

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] · · >|

Robert LembkeSchlagworte: Reden, Verstand, Schweigen

Wenn die Menschen nur über Dinge reden würden, von denen sie etwas verstehen - das Schweigen wäre bedrückend.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

368 Stimmen: ++

Robert LembkeSchlagworte: Sportwagen, Auto, Männer

Ein Sportwagen ist eine Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ++

Mahatma GandhiSchlagworte: Leben, Geschwindigkeit

Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

162 Stimmen: ++

Robert LembkeSchlagworte: Mitleid, Neid

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

504 Stimmen: ++

Walt DisneySchlagworte: Träume, Mut

Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.

Walt Disney

Bewerten Sie dieses Zitat:

213 Stimmen: ++

Robert LembkeSchlagworte: geliebt werden

Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

255 Stimmen: ++

Robert LembkeSchlagworte: Ehe, Irrtum

Sie wissen, wir leben im Zeitalter der Abkürzungen. Ehe ist die Kurzform für lateinische 'errare humanum est' ('Irren ist menschlich').

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

232 Stimmen: ++

Herbert GrönemeyerSchlagworte: Heimat

Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl!

Herbert Grönemeyer

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

Steven SpielbergSchlagworte: Kinder, Fantasiewelt, Frei, denken

Das schöne an Kindern ist, das sie in ihrer eigenen Fantasiewelt leben und nicht von der Gesellschaft korrumpiert worden sind. Sie haben noch keine Grenzen in ihrem Denken und sind frei, bevor es ihnen in der Schule durch strukturiertes Lernen genommen wird.

Steven Spielberg

Bewerten Sie dieses Zitat:

160 Stimmen: ++

Marcel Reich-RanickiSchlagworte: Glück, Geld

Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.

Marcel Reich-Ranicki

Bewerten Sie dieses Zitat:

232 Stimmen: ++

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Sprüche / Prominente

Zuletzt gesucht