Lieblingszitate von Jan L.

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Mensch, Intelligenz, lernen

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

1073 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Hafen, Wind

Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.

Lucius Annaeus Seneca

Bewerten Sie dieses Zitat:

1326 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Immanuel KantSchlagworte: Zurückhaltung, Klage

Wer sich zum Wurme macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird.

Immanuel Kant

Bewerten Sie dieses Zitat:

83 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

ThukydidesSchlagworte: Kontrolle, Mut

Selbstkontrolle führt zu Selbstachtung und Selbstachtung zum Mut.

Thukydides (Werk: Der Peloponnesische Krieg)

Bewerten Sie dieses Zitat:

161 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Lebensweisheiten, Optimismus, Genießen, Freude

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

903 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Franz KafkaSchlagworte: Zeit, Hindernis, Pessimismus

Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da.

Franz Kafka

Bewerten Sie dieses Zitat:

268 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht