Lieblingszitate von renate mumm

Seite 1 von 10 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Freund

Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzen kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

842 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Albert CamusSchlagworte: Alter, Gesicht, Aussehen, Kosmetik

Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch für sein Gesicht verantwortlich.

Albert Camus

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm BuschSchlagworte: Eigensinn

Wer nicht auf gute Gründe hört,
dem werde einfach zugekehrt
die Seite, welche wir benützen,
um drauf zu liegen und zu sitzen.

Wilhelm Busch (Werk: Eduards Traum)

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Rauchen aufhören, Konsequenz, Nichtraucher

Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht. Ich habe es schon hundertmal geschafft.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

63 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Arbeit

Manche Arbeiten muß man dutzende Male verschieben, bevor man sie endgültig vergisst.

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Gottfried KellerSchlagworte: Gedanke, Wort

Der Gedanke ist es, der das Wort adelt.

Gottfried Keller

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Franz KafkaSchlagworte: Deutsche, Ausgestoßen, Juden

Juden und Deutsche haben vieles gemeinsam. Sie sind strebsam, tüchtig, fleißig und gründlich verhaßt bei den anderen. Juden und Deutsche sind Ausgestoßene.

Franz Kafka

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Otto von BismarckSchlagworte: Freundschaft, Ruhm

Ein bißchen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

214 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Max PlanckSchlagworte: Enttäuschung, Trost, vorwärts

Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts.

Max Planck

Bewerten Sie dieses Zitat:

183 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Khalil GibranSchlagworte: Zärtlichkeit, Stärke

Zärtlichkeit und Güte drücken nicht Schwäche und Verzweiflung aus, sondern sie sind Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.

Khalil Gibran

Bewerten Sie dieses Zitat:

94 Stimmen: ++

Seite 1 von 10 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] · > · >|

Zuletzt gesucht