Zitate zum Stichwort Kinder

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Martin LutherSchlagworte: Kinder, Liebe, Ehe

Kinder sind das lieblichste Pfand der Ehe, sie binden und erhalten das Band der Liebe.

Martin Luther (Werk: Tischreden)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1488 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: schlechte Erfahrungen, Vorsicht

Gebrannte Kinder scheuen das Feuer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

165 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kinder, Vorsorge, Stütze, Alter

Wohl geratene Kinder, des Alters Stab.

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Jean PaulSchlagworte: Kinder, Uhren

Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden. Man muß sie auch gehen lassen.

Jean Paul

Bewerten Sie dieses Zitat:

94 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Kinder, Eltern, Wurzeln, Flügel

Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

514 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Kurze Antworten auf große Frag
Stephen Hawking
Kurze Antworten auf große Fragen
EUR 20,00