Zitate zum Stichwort Zurueck

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Ambrosius von MailandSchlagworte: Gerechtigkeit, Vorteil

Gerechtigkeit gibt jedem das Seine, maßt sich nicht Fremdes an und setzt den eigenen Vorteil zurück, wo es gilt, das Wohl des Ganzen zu wahren.

Ambrosius von Mailand (Werk: Von den Pflichten I, 24)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1600 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wunden, Narben, Leid

Auch geheilte Wunden lassen Narben zurück.

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Rückblick, Glück, Zeit, Unglück

Ein Mensch schaut in der Zeit zurück
Und sieht: Sein Unglück war sein Glück.

Eugen Roth (Werk: Mensch und Unmensch)

Bewerten Sie dieses Zitat:

126 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

LaoziSchlagworte: Lernen, Rudern, Weisheiten

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.

Laozi

Bewerten Sie dieses Zitat:

231 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

VoltaireSchlagworte: Geld, wertlos

Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.

Voltaire

Bewerten Sie dieses Zitat:

150 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht