Zitate zum Thema Intelligenz

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Mensch, Intelligenz, lernen

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

1033 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Intelligenz, Standpunkt, Horizont, Sturheit

Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

1385 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Charles-Louis de MontesquieuSchlagworte: Intelligenz, Idee, Dummheit

Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte.

Charles-Louis de Montesquieu

Bewerten Sie dieses Zitat:

157 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Himmel, Horizont, Intelligenz

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

546 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Intelligenz, Dummheit

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

1326 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Intelligenz durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht