Lieblingszitate von barbara

Seite 2 von 5 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

AristotelesSchlagworte: Wut, Gefühle, Menschen

Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Aristoteles

Bewerten Sie dieses Zitat:

310 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Freiheit, entscheiden, freier Wille

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

478 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

John LennonSchlagworte: Leben, Plan

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

John Lennon

Bewerten Sie dieses Zitat:

384 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Gustav KnuthSchlagworte: Pflicht, Schwerhörigkeit

Wenn die Pflicht ruft, gibt es viele Schwerhörige.

Gustav Knuth

Bewerten Sie dieses Zitat:

157 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Otto SchilySchlagworte: Zivilcourage

Das Schweigen von gestern rechtfertigt nie das Schweigen von heute.

Otto Schily

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Krieg

Besser einander beschimpfen als einander beschießen.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Abraham LincolnSchlagworte: Charakter, Erkennen, Macht

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

827 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: relativ, Zeitgefühl, Vergnügen, Kurzweil

Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

903 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

KonfuziusSchlagworte: Lernen, Lehren, Verstehen, Verständnis

Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

315 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Robert LembkeSchlagworte: Mitleid, Neid

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

521 Stimmen: ++

Seite 2 von 5 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] · > · >|

Zuletzt gesucht