Lieblingszitate von Narendji,Farhad

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Freiheit

Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen!

Bewerten Sie dieses Zitat:

173 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Geld, Weisheit, willkommen

Auch selbst den weisesten unter den Menschen sind die Leute, die Geld bringen, mehr willkommen, als die, die welches holen.

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Veränderung, Verbesserung

Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Bewerten Sie dieses Zitat:

1208 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Wladimir I. LeninSchlagworte: Unterdrückung

Der Große erscheint nur groß, wenn wir vor ihm auf Knien rutschen.

Wladimir I. Lenin (Werk: Ausspruch)

Bewerten Sie dieses Zitat:

132 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

SokratesSchlagworte: Welt, Bewegung, Veränderung, Fortschritt

Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

272 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung, Bewegung, Fortschritt

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

1392 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Großzügigkeit, Geben und Nehmen

Wir bestreiten unseren Lebensunterhalt mit dem, was wir bekommen, und wir leben von dem, was wir geben.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

68 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Winston ChurchillSchlagworte: Rauchen, Gesundheit

Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Charlie ChaplinSchlagworte: Leben, Wege, Entscheidungen

An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.

Charlie Chaplin

Bewerten Sie dieses Zitat:

140 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

Abraham LincolnSchlagworte: Natur, Tiere

Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.

Abraham Lincoln

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: ++

Seite 1 von 2 [1] [2] · > · >|

Zuletzt gesucht