Lieblingszitate von Janet

Seite 1 von 16 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Lee IacoccaSchlagworte: Kommunikation

Zu viele Menschen machen sich nicht klar, dass wirkliche Kommunikation eine wechselseitige Sache ist.

Lee Iacocca

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Freund, Verwandtschaft

Ein guter Freund ist mehr wert als hundert Verwandte.

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Freund, Freunde

Einander mal necken, mal Achtung bezeugen, gelegentlich auch Meinungsverschiedenheiten austragen, aber ohne Haß. Durch den selten vorkommenden Streit die sonst meist bestehende Übereinstimmung würzen; einander belehren und voneinander lernen; das ist es, was man an Freunden liebt.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Richard BachSchlagworte: Abschied, Wiedersehen, Freunde

Sei nicht verzweifelt, wenn es um das Abschied nehmen geht. Ein Lebewohl ist notwendig, ehe man sich wieder sehen kann. Und ein Wiedersehen, sei es nach Augenblicken, sei es nach Lebenszeiten, ist denen gewiss, die Freunde sind.

Richard Bach

Bewerten Sie dieses Zitat:

215 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean PaulSchlagworte: Vernunft, Herz

Nur die Vernunft lehrt schweigen. Das Herz lehrt reden.

Jean Paul (Werk: Levana)

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Woody AllenSchlagworte: Herz, Verstand

Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

Woody Allen

Bewerten Sie dieses Zitat:

142 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Karl Heinrich WaggerlSchlagworte: Welt, Verbesserung

Jeder möchte die Welt verbessern und könnte es auch
- wenn er nur bei sich selber anfangen würde.

Karl Heinrich Waggerl (Werk: Sämtliche Werke II)

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Sándor PetöfiSchlagworte: Herz, Erinnerung

Ein Strauch zittert, weil ein Vogel darüber flog. Das Herz erzittert, weil Erinnerung es durchzog.

Sándor Petöfi

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Eigenschaften, Kummer, Freude, Herz

Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

130 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Helmut SchmidtSchlagworte: Krise, Charakter

In der Krise beweist sich der Charakter.

Helmut Schmidt

Bewerten Sie dieses Zitat:

98 Stimmen: ++

Seite 1 von 16 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] · > · >|

Zuletzt gesucht